PHILIPS EcoClassic: Neue Halogentechnik, 30% weniger Strom
Targetti Poulsen: "Artichoke" (Poul Henningsen)
Sektro-Chrom-Therapie (Alexander Wunsch)
Nautilus von Targetti
Lighting Art von Victoria Coeln
Zaragoza Pavilion Bridge/Bartenbach

Das war der 1. LICHT- UND FARB-KONGRESS

Fr. 26. - So. 28. September 2008

Im Obergeschoß der Europahalle Wieselburg

während der BAU- UND ENERGIE-MESSE 2008

EIN GROSSER ERFOLG. Wir erhielten hervorragende Feedbacks für Vortragende, Inhalte und auch das Gesamtklima in dieser schönen österreichischen Messestadt.

Über 100 Personen erlebten die hochinteressanten Darbietungen

Neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Anwendungspraxis
Gestaltung und optimales Design
 mit Farben und Licht
Beleuchtungstechnik zwischen Gesundheit, Ökologie und Politik 

  • Lichtbiologie, Wirkung von Kunstlicht
  • Licht und Farbe für Bauobjekt, Wohnen und Betrieb
  • Farbpsychologie in Anwendung
  • Therapie und Energiearbeit mit Farblicht

Licht- Erlebnisparcours
Vorführung von Licht-Innovationen, farbigem Ambiente und 
Licht-Farb-Therapien international 

Erstmalig auf einer österreichischen Messe zu sehen und zu erleben: 
Die FARB-LICHT-THERAPIEKUGEL von Karl Ryberg, Stockholm 
Ein Lichtsphärenraum mit 3 Metern Durchmesser für Farbbehandlung in Gruppen

14 internationale Vortragende berichteten über neueste Erkenntnisse 
zu Licht, Farbe, Beleuchtung - in Architektur, Innenraum und Therapie

    Ing. Prof. Christian BARTENBACHBartenbach-Lichtstudio Aldrans Österreichs weltbekannter Lichtdesigner und Planer internationaler Grossprojekte hält den ERÖFFNUNGSVORTRAG:Der Zusammenhang von Licht und Farbe Dr.med. Michael EHRENBERGER, NÖ Die Bedeutung von Licht und Farbe in der Ganzheitsmedizin em.Univ.Lekt. Mag. Karl A. FISCHER, Wien Lichtbedarf des Menschen - seine tropische Frühgeschichte          - Wie plant man heute Beleuchtung und Farbe richtig? Univ.Prof. Dr. Richard FUNK , Dresden  Gefahren für die Netzhaut durch unangepasstes Licht Friedrich von GARNIER, Fürfeld/Mainz  Meine farbigere Welt - Farbe in der Architekturgestaltung Univ.Prof. Dr. Herbert KLIMA, Wien Biophotonen - Licht aus Lebewesen Univ.Prof. Dr. Wolfgang MARKTL, Wien Die Bedeutung von Licht für die Zeitstruktur des Menschen.          Chronobiologie. Anadi MARTEL, Québec Farblicht-Modulation als Therapie und Entspannung Karl RYBERG, Stockholm Heilbehandlung mit Licht und Farben.          Die Monocrom-Therapie / Lichtdome Univ.Prof. Dr.tech. Martin TREBERSPURG, Wien Solararchitektur - für deine Gesundheit und für die Zukunft          deines Hauses Doris WUNSCH, Heidelberg ColorSound Balancing - Workshop und Praxis Alexander WUNSCH, Heidelberg Ganzheitliche Lichtbiologie und die Konsequenzen für          naturnahe Beleuchtung. Alexander WUNSCH, Heidelberg Spektro-Chrom-Therapie nach Dinshah.          Selbsthilfe mit Farbtherapie Kongresszeiten: 9:00 - 18:00 Uhr, Obergeschoß der Europahalle Wieselburg

 

Kritische Beiträge der Lichtbiologie (Funk, Wunsch) zum Thema: 
Ja zum Glühlicht - Problematik des Leuchtstofflichtes: Nähere Details

Beiprogramm:

Das ganze Obergeschoß wurde zum LICHTEVENT mit beweglichem Lichtspiel und einzelnen Erlebnisschauplätzen.

ERLEBNISAUSSTELLUNG mit Firmen-Präsentationen aus Licht, Beleuchtung, Farbe, Lichtsteuerungselektronik ERLEBNIS-PARCOURS: Wellness-Lounge zur Entspannung und Erholung STATIONEN mit Angeboten aus Licht- und Farbtherapie: nach Ghadhiali, Monocrom, Light Modulation. Entspannungstechniken, Bow-Tech, Klangmassagen BAUBERATUNG Licht-Farbe-Innenraum für alle MessebesucherInnen

Nach dem Kongressprogramm fanden am SONNTAG Workshops statt:

Farbtherapie: 
nach Ghadiali/Wunsch - Alexander und Doris WUNSCH
Light Modulation - Anadi MARTELL, Quebec
Monocrom-Therapie- Karl RYBERG, Stockholm
Farbpsychologie - Karl Albert FISCHER
Bow-Tech, Klangmassage 

Inkludierte auch den Zutritt zur gesamten Baumesse

Feedbacks zum Kongress bitte an:

ms@messewieselburg.at unter "Lichtkongress" Infoservice des Veranstalters: Österreichisches Institut für Licht und Farbe:info@lichtundfarbe.at Infotelefon für alle InteressentInnen: Karl Albert FISCHER: (0043) (0) 664 201 18 95 

Die folgenden Firmen nahmen als Mitgestalter, Aussteller und Sponsoren an der Erlebnisausstellung teil:

TARGETTI - POULSEN
MERTEN
SCANDINAVIAN DESIGN HOUSE, Wien
LIGHT INSIGHT
PRISMA Reinhard Gerl 
KRENN Einrichten fürs Leben
HEI CONSULTING 
LEDWORX
STO FARBEN 
KEIM FARBEN
JANUSCHKOWETZ /Bowtech DISTELBERGER/Gesundheitspraxis
TATJANA SALOMON Artefaktur
AE AUSTRIA
VMS/Visual Moving System
VITALAKADEMIE/leben lernen 

Firmenkontakte 
bezüglich künftiger weiterer Projektarbeit, wegen Teilnahme am Tagungsband / Ausstellungen / Kongressen und Veranstaltungen der ILA (Intenational Light Association):

Bitte an

Prof. Karl Albert FISCHER: 0664 20 11 895 - office@lichtundfarbe.at