Ältere Veröffentlichungen

Presseinformationen

17. April 2010

Wohltaten und Gefahren des Lichtes

Sonnenlicht nicht verteufeln! Und Kunstlicht nicht heilig sprechen. Im Frühjahr ist die Sonne zwar stark und heilkräftig, aber nicht zu heiß. Die gesamte Natur wendet sich wieder den biologischen Lichtprozessen zu. Jetzt im Frühjahr haben wir daher die einzigartige Chance, jede Menge Gesundheit zu tanken - und damit Energie und Immunkräfte für das ganze weitere Jahr. Wir müssen das Licht nur bewusst und richtig nutzen.



[mehr]
16. April 2010

Symposium "Licht"

Wie sieht die optimale Beleuchtung von Räumen nach neuen Forschungen aus? Derzeit viel schlechtes Licht in Arbeits- und Wohnbereichen trotz immer besserer Erkenntnisse der Photobiologen und Lichttherapeuten.



[mehr]
15. April 2010

Kann technisches Licht Schäden im Körper hervorrufen?

Erstens: Die Blaulichtgefahr ("Blue Light Hazard") Mehrere Kongressbeiträge zeigen, dass ein erhöhter Blauanteil die Netzhaus gefährden und sogar zerstören kann. Diese Forschungen, z.B. nach Richard Funk, Zellbiologe und Anatom an der Med. Univ. Dresden, werden in diesem Symposium gezeigt und diskutiert. Dazu kommt zweitens die "Quecksilber-Resonanz-Hypothese": Eine wissenschaftlich noch nicht ausreichend belegte Schlussfolgerung aus der...



[mehr]
28. September 2008

Erster Licht- und Farbkongress in Österreich - ein großer Erfolg!

Knapp über 100 Teilnehmer/Innen erlebten den ersten Licht- und Farbkongress in Österreich. Er fand im Obergeschoß der Europahalle Wieselburg statt - genau zwischen Wien und Linz. Durch die Unterstützung dieser größten Messestadt Niederösterreichs gelang es, 14 internationale Fachleute zu einer hochaktuellen Fachkonferenz zusammenzurufen. Die Ergebnisse: Die herkömmliche Lichtplanung muss erneuert und verbessert werden, Farben spielen in unserer Umwelt eine noch viel größere Rolle als erwartet...



[mehr]